zur Starseite

Berufsfachschule II

Fachrichtung Betriebswirtschaft

Fachrichtung Informationsverarbeitung und Medien

Die Berufsfachschule II baut auf den Abschluss der Berufsfachschule I mit qualifiziertem Ergebnis auf. Sie verbindet berufsübergreifende Lerninhalte mit berufsbezogenen Projekten. Dabei soll die berufliche Handlungsfähigkeit gefördert werden, indem Erfahrungs- und Lernsituationen geschaffen werden, die den individuellen Lernprozess der Schüler unterstützen.

Für Interessierte an

  • dem Besuch der der höheren Berufsfachschule
  • einer (dualen) Berufsausbildung
  • dem Besuch der dualen Berufsoberschule
    (ausbildungs-/berufsbegleitend)

Das sagen die Betriebe...

„Offenheit. Ideenreichtum. Kreativität. Vielfalt. Die Dr. Zimmermannsche vermittelt ihren Schülern worauf es später im Medienberuf ankommt. Das wissen wir zu schätzen. Für die jungen Medienschaffenden stehen wir gerne als Pate bereit.“

Pascal Nachtsheim, Geschäftsführer
Mittelrhein Media