zur Starseite

Berufsfachschule II

Fachrichtung Betriebswirtschaft

Fachrichtung Informationsverarbeitung und Medien

Die Berufsfachschule II baut auf den Abschluss der Berufsfachschule I mit qualifiziertem Ergebnis auf. Sie verbindet berufsübergreifende Lerninhalte mit berufsbezogenen Projekten. Dabei soll die berufliche Handlungsfähigkeit gefördert werden, indem Erfahrungs- und Lernsituationen geschaffen werden, die den individuellen Lernprozess der Schüler unterstützen.

Für Interessierte an

  • dem Besuch der der höheren Berufsfachschule
  • einer (dualen) Berufsausbildung
  • dem Besuch der dualen Berufsoberschule
    (ausbildungs-/berufsbegleitend)

Mir gefällt an der Schule sehr, dass die Lehrer immer für die Schüler da sind und die Unter­richtsstunden interessant gestaltet sind.“

Michèle Schneider (BF1 WV)
Kettig