corona virus

Corona-Infor­ma­tionen

Hygiene- und Schutz­maß­nahmen

Grund­sätz­liche Verhal­tens­re­geln und Regeln für das Schul­ge­lände

  • Bleiben Sie unbe­dingt zuhause, wenn Sie Anzei­chen einer Erkran­kung mit typi­schen Symptomen von Covid-19 (z. B. Fieber, trockener Husten, Atem­pro­bleme, Verlust des Geschmacks-/Geruchs­sinns, Hals­schmerzen, Glie­der­schmerzen) spüren.
  • Wenn Sie Kontakt zu einer mit Covid-19 infi­zierten Person hatten oder aus einem Risi­ko­ge­biet im Ausland zurück­kehren, dürfen Sie das Schul­ge­lände ohne nega­tiven Corona-Test oder 14-tägige häus­liche Quaran­täne nicht betreten.
  • Sollte nur ein einfa­cher Infekt ohne deut­liche Beein­träch­ti­gung des Allge­mein­be­fin­dens mit nur leichten Symptomen vorliegen, ist ein Fern­bleiben von der Schule nicht erfor­der­lich.
  • Halten Sie grund­sätz­lich 1,50 Meter Abstand vonein­ander, sowohl auf dem Schulhof als auch im Schul­ge­bäude.
  • Auf dem Schulhof und im Schul­ge­bäude gilt für alle Personen Masken­pflicht (Mund-Nasen-Bede­ckung). Bitte sorgen Sie entspre­chend vor. Ausnahmen können nur bei Vorlage einer ärzt­li­chen Beschei­ni­gung zuge­lassen werden.
  • Im Klas­sen­raum kann die Maske abge­nommen werden. Auch im Unter­richt gilt die allge­meine Masken­pflicht. Bei einer Verwei­ge­rung der Masken­pflicht kann die Schul­lei­tung von ihrem Haus­recht Gebrauch machen und der betref­fenden Person das Betreten des Schul­ge­ländes unter­sagen. Dies würde als unent­schul­digte Fehl­zeit bzw. im Fall von Leis­tungs­fest­stel­lung als “nicht fest­stellbar” (= unge­nü­gend) gewertet werden.
  • Bitte betreten Sie das Schul­ge­bäude immer nur einzeln und nach­ein­ander. In den Toilet­ten­räumen können Sie sich die Hände waschen; außerdem stehen Desin­fek­ti­ons­mittel bereit. Die Toiletten dürfen von maximal 4 Personen zeit­gleich benutzt werden.
  • Der Zugang zu den Klas­sen­räumen im 1. Stock erfolgt nur durch die vordere Tür vom Schulhof aus, zu den Klas­sen­räumen im 2. Stock durch die hintere Tür.
  • Gehen Sie die Treppen immer hinter­ein­ander am äußersten rechten Rand noch oben bzw. nach unten.
  • Betreten Sie nach­ein­ander den Klas­sen­raum bei weit geöff­neter Tür.
  • Im Raum Ihrer Lern­gruppe markieren Sie bitte am ersten Schultag Ihren Sitz­platz auf dem von der Lehr­kraft ausge­ge­benen Krepp­band mit Ihrem Namen. Diesen Platz behalten Sie im laufenden Schul­jahr. Er darf nicht gewech­selt bzw. von anderen Schü­le­rinnen oder Schü­lern besetzt werden.
  • Vermeiden Sie unnö­tige Bewe­gung im Klas­sen­raum.
  • Eine regel­mä­ßige, gründ­liche Stoß­lüf­tung der Klas­sen­räume ist verpflich­tend. Sie erfolgt alle 20 Minuten für 5 Minuten.
  • Eine Vermi­schung der Lern­gruppen muss unbe­dingt vermieden werden. Im Schul­ge­bäude und auf dem Schulhof achten die aufsicht­füh­renden Lehr­kräfte darauf, dass die Abstands­re­ge­lungen sowie das Tragen der Mund-Nasen-Bede­ckung einge­halten werden. Die Aufsicht im Trep­pen­haus kontrol­liert auch die Benut­zung der Toiletten (maximal 4 Personen).

Zugang zum Sekre­ta­riat

  • Die Glas­scheibe muss geschlossen bleiben.
  • Bitte halten Sie Abstand und achten Sie auf die Abstands­mar­kie­rungen auf dem Boden.
  • Das Foyer ist durch die hintere geöff­nete Tür zu betreten und durch die vordere Tür zu verlassen.

Orga­ni­sa­to­ri­sches zum Unterricht/Pausenregelung

  • Die Klas­sen­raum­türen werden vor Unter­richts­be­ginn von der Pausen­auf­sicht weit geöffnet und können während des Unter­richts geöffnet bleiben.
  • Durch geöff­nete Fenster wird der Klas­sen­raum regel­mäßig mit frischer Luft versorgt.
  • Die anwe­senden Schüler setzen sich an ihren (am ersten Schultag) fest­ge­legten Platz, sodass sie möglichst weit vonein­ander entfernt sitzen und genü­gend Abstand zum Lehrer haben.
  • Während des Unter­richts ist das Verlassen des Klas­sen­raumes nur für einzelne Personen möglich. Dies gilt auch für den Besuch der Toiletten.
  • Die Schüler betreten den Schulhof in den Pausen grund­sätz­lich mit Sicher­heits­ab­stand und Mund-Nasen-Bede­ckung. Das gilt auch beim Pausen­ver­kauf am Kiosk.
  • Der Stun­den­plan bietet zum Teil die Möglich­keit, die Pausen auch außer­halb der regu­lären Zeiten wahr­zu­nehmen. Die Kollegen sind ange­halten, von dieser Option Gebrauch zu machen.

Weitere Infor­ma­tionen zum Thema “Corona und Schule” finden Sie auf der Website der Landes­re­gie­rung.

Stand: 25.10.2020